Anfrage zu den Reparaturarbeiten der Bönninger Straße

BönningerStraße_

Anfrage Reparaturarbeiten Bönninger Straße

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

der Rat der Gemeinde Alpen hat in seiner 8. Sitzung am 16.04.2015 unter TOP 15 eine Auftragsvergabe zur Deckensanierung der Bönninger Straße (hier: Herstellung einer dünnen Asphaltdeckschicht in Kaltbauweise) beschlossen.

Diese Maßnahme wurde Mitte des letzten Jahres durchgeführt. Im März dieses Jahres habe ich den zuständigen Fachbereichsleiter, Herrn Walter Adams, auf zahlreiche Risse in der Asphaltdecke aufmerksam gemacht.

In der 26. KW 2016 wurden durch Mitarbeiter der Gemeinde über die ganze Länge der Straße umfangreiche Reparaturarbeiten an der Asphaltdecke vorgenommen. Dazu haben wir folgende Fragen:

  1. Wurden die Schäden beim ausführenden Unternehmer reklamiert?
  2. Wenn ja; wurden die Reklamation anerkannt?
  3. Wenn nein; mit welcher Begründung wurde die Reklamation abgelehnt?
  4. Wer trägt die Kosten für die Arbeiten der Gemeindemitarbeiter?
  5. Mit welcher Haltbarkeitsdauer wird bei solchen Straßendeckensanierungen seitens Fremdfirmen kalkuliert?

    Wir bitten zu allen Punkten um detaillierte Auskunft.

Mit den besten Grüßen

Thomas Hommen

 

Fraktionsvorsitzender der FDP
im Rat der Gemeinde Alpen

 

Ebenfalls interessant