FDP bittet um Vorschläge für die alte Feuerwache, RP 12.08.2017

Die FDP ruft dazu auf, Vorschläge zu machen, wie das alte Feuerwehrgerätehaus am Willy-Brandt-Platz künftig genutzt werden soll. Es gebe viele Möglichkeiten: offene Lofts, Mehrgenerationen-Wohnen oder ein Freizeittreff für Jugendliche.

Die Liberalen haben stets betont, dass sie nach dem Auszug der Feuerwehr, die ein neues Haus an der von-Dornik-Straße bezieht, Erhalt und Weiternutzung der alten Feuerwache favorisiert.

“Es widerstrebt uns”, so Fraktionschef Thomas Hommen, “ein funktionsfähiges Gebäude, das noch keine 30 Jahre alt und auf eine Nutzungsdauer von 60 Jahren ausgelegt ist, einfach abzureißen. Das ist nicht nur betriebswirtschaftlich grober Unsinn.”

Bürgermeister Thomas Ahls habe sich zwar persönlich für den Abriss ausgesprochen. Aber noch sei keine politische Entscheidung gefallen. Als Entscheidungshilfe sollten Bürger das Wort haben.

Vorschläge per E-Mail an t.hommen@fdp-alpen.de www.fdp.alpen.de www.facebook.com/fdpalpen

 

eingestellt von Thomas Hommen

 

 

 

Ebenfalls interessant