FDP spricht mit Bür­gern auf dem Wo­chen­markt RP 09.11.2017

Die FDP lädt er­neut zum Bür­ger­di­alog „Al­pen, NRW und die Re­pu­blik“ ein.
Am Frei­tag, 10. No­vem­ber, sind die Li­be­ra­len von 14 bis 17 Uhr wie­der auf dem Wo­chen­markt hin­term Rat­haus mit ei­nem ei­ge­nen Stand ver­tre­ten.
„So­wohl die Bun­des­tags­wahl und die Son­die­rungs­ge­sprä­che über die Ja­mai­ka-Ko­ali­ti­on
als auch lo­ka­le The­men wie die Fol­gen­nut­zung des al­ten Feu­er­wehr­ge­rä­te­hau­ses, die Zu­kunft des Kreis­was­ser­werks oder die pre­kä­re Haus­halts­la­ge der Ge­mein­de bie­ten si­cher­lich aus­rei­chend
Ge­sprächs­be­darf“, so FDP-Par­tei- und Frak­ti­ons­chef Tho­mas Hom­men.

 

Ebenfalls interessant