Rat 11.07.2017

Über die Tagungsordnungspunkte (TOP) des öffentlichen Teils wurde im Rat am 11.07.2017 wie folgt abgestimmt:

Die vollständige Niederschrift des öffentlichen Teils ist auch auf der Homepage der Gemeinde Alpen einsehbar.

 

 

 

TOP 3: Ersatzwahl von Ausschussmitgliedern,  Beschluss: einstimmig

Der Rat beschließt auf Vorschlag der FDP-Fraktion, Frau Anna-Marie Hommen als sachkundige Bürgerin in den Jugend-, Sport-, Schul- und Kulturausschuss zu wählen.

TOP 4: Wahl der Schiedsperson und seines Stellvertreters, Beschluß: CDU: 17 Ja-Stimmen, SPD: 7 Ja-Stimmen, Grüne 4 Ja-Stimmen, FDP 2 Nein-Stimmen

Der Rat wählt für die neue Schiedsamtsperiode 2017 bis 2022 die Herren Erich Pohle und Hans-Peter Becker zum Schiedsmann bzw. stellvertr. Schiedsmann.

Der TOP “Gemeinsame Schulentwicklungsplanung der Stadt Rheinberg und der Gemeinde Alpen (hier: Errichtung einer gemeinsamen Gesamtschule zum Schuljahr 2018/2019)”
wurde abgesetzt und auf die nächste Ratssitzung verschoben.

Weiterhin informierte die Verwaltung über die erfolgten bzw. geplanten Maßnahmen im Zusammenhang mit den unbeschrankten Bahnübergängen im Gemeindegebiet.

eingestellt von Thomas Hommen

Ebenfalls interessant